Charlie Inghams London-Tipps

Charlie Inghams London-Tipps

Charlie Ingham ist die Designerin hinter SohoBespoke, einem exklusiven Anbieter für Brillen. Jedes Gestell ist vollkommen einzigartig und an den Kunden angepasst. Charlie Ingham zieht ihre Inspiration aus der Stadt, in der sie lebt und arbeitet. Sie zeigt Living it ihre Lieblingsorte.

Ein Ort zum Entdecken…

…. oder Wiederentdecken ist das Geschäft Margaret Howell in der Wigmore Street. Neben Kleidung finden Sie hier auch Bücher, Möbel und Lampen. Ich will sie alle!

Ein Ort zum Essen…

Ich liebe das Quality Chop House in Farringdon. Es ist ein einfaches Arbeiterlokal aus dem 19. Jahrhundert. Trotz seines heutigen modernen Designs sind die Ursprünge des Restaurants noch klar erkennbar.

Ein Ort zum Spazieren…

Soho, London. Alt trifft Neu. Bis heute hat sich viel verändert, aber dennoch ist Soho ein Ort der Entdeckungen.

Ein Ort zum Erinnern…

Curzon Soho, ist das beste Arthouse Kino im Zentrum von London. Heute steht es kurz vor dem Abriss.

Ein Ort, um Freunde zu treffen …

Der Maltby Straßenmarkt. Hier finden sich viele kleine Stände, die alle wahnsinnig leckeres Essen anbieten. Hier trifft man sich an einem sonnigen Nachmittag. Aber Vorsicht: Wartezeiten einrechnen!

Ein Ort zum Finden…

Vintage-Brillengestelle findet man in London bei Lunetier Vintage Eyewear in der Portobello Road.

Sie wollen mehr über Charlie Ingham und ihre Marke SohoBespoke erfahren? Dann schauen Sie rein bei Living it.

Mehr dazu travel

Mehr sehen